vorstand_2011

Vereins-Portrait

Der Handels- und Gewerbeverein Bretzfeld e.V., gegründet 1988 mit 20 Mitgliedern, ist ein überörtlicher Verein, der die Gewerbetreibenden der 12 Teilorte gleichermaßen vertritt.

Die Mitglieder kommen aus verschiedenen Sparten, wie zum Beispiel: Industrie, Handwerk, Gastronomie, Handel, Dienstleister, Freiberufler und selbstvermarktende Winzer und Landwirte.

Der HGV-Bretzfeld ist parteipolitisch, weltanschaulich und von Verbänden unabhängig. Mitglied kann jeder haupt- oder nebenberufliche Gewerbetreibende werden. Derzeit hat unser Verein über 100 Mitglieder und finanziert sich ausschließlich aus den Mitgliedsbeiträgen.

Die Ziele des HGV-Bretzfeld sind:
• Erfahrungsaustausch jeglicher Art
• Gemeinsame Verkaufsförderveranstaltungen
• Gemeinsame, zeitgemäße Werbung
• Kontakt unter den Mitgliedern und Gemeinschaftsgeist zu fördern
• Förderung von Arbeitsplätzen innerhalb der Gemeinde
• Gemeinsame Weiterbildung in Form von Seminaren und Vorträgen
• Kontakt zur Gemeindeverwaltung zwecks Berücksichtigung der gewerblichen und handwerklichen Belange
bei kommunalen Entscheidungen. Auftragsvergaben, usw.

Das Gewerbegebiet Schwabbach Ost wurde auf Anregung des HGV nahe der Autobahnabfahrt in Schwabbach angelegt. Der besondere Vorteil dieses Gewerbegebietes liegt an der Nähe zur Autobahn und auch daran, dass kein LKW, der von der Autobahn kommt, durch eine Ortschaft fahren muss. Lärmbelästigungen und übermäßiger LKW-Verkehr innerhalb der Ortschaften sind dadurch ausgeschlossen. Die Erweiterung Schwabbach Nord ist ebenfalls bereits umgesetzt. Es gibt noch einige freie Plätze in unseren Gewerbegebieten. Gerne sind wir bei der Suche behilflich, oder Sie wenden sich direkt an das Bürgermeisteramt.

Die Gemeinde Bretzfeld bietet somit gute Perspektiven für die Ansiedlung von Privatleuten und Gewerbebetrieben.